Zurück
Das sind die ersten Flaggen.
Leider kann ich nicht sagen, das ich sehr zufrieden bin, mit dem Ergebniss, doch sie können sich sehen lassen und sie sind alle
reine Handarbeit.
Das linke Bild zeigt meine ersten Malversuche auf Seide. Den Rahmen musste ich mir noch besorgen. Alles weitere war noch vorhanden.
Der erste Versuch einen geraden Strich zu malen, mit schwarzer Gutter, verlief sehr gut. Auch das Ausmalen mit Farbe. Ausschneiden wollte ich mit dem Lötkolben, doch dann war auch schon Schluß mit Lustig. Nach dem Bügeln, um die farbe zu fixieren, zeigte sich der Fehler, der auf dem besagtem linken Bild auch zu sehen ist. Stoff zu stramm gespannt, Linien aufgemalt und ausgemalt. Stoff abgenommen, nach dem trocknen der Farbe, gebügelt, gewaschen, gebügelt und Sch... Verzogen. Auch mit ziehen war nichts zu machen. Die Gutta, welche die Farben beim verlaufen eingrenzen sollte ließ sich auch wieder auswaschen und somit entstand ein schöner weißer Strich zwischen den Farben. Zum Schluß habe ich einfach die einzelen Farben etwas Angedickt, um ein verlaufen zu vermeiden und die einzelen Felder per Hand ausgemalt.
Perfekt ist alles andere, doch die Ergebnisse können sich erstmal sehen lassen.

Falls jemand noch gute Tipps für mich haben sollte, der melde sich doch bitte.
Mail an Detlef schreiben
Weitere Bilder