Zurück
Ida
Und erneut soll eines der tollen Seifer-Schiffe umgebaut werden, was ich auf den nächsten Seiten so nach und nach in Bildern festhalten werde.
Also immer mal vorbeischauen, was sich so tut, in meiner kleinen Welt.

Der Gedanke zu diesem Umbau war einfach der, mal ein Schiff zu bauen, mit ganz offener Plicht. Also so offen, das man noch die Außenhaut des Rumpfes sieht und einige Spannten.
Die Außenhaut war ja schon da, in Form eines weißen Kunststoffrumpfes. Diesen mochte ich aber nicht so, wie er war. Also erstmal einige Planken und Spanten verlegt. Alles andere wird sich ergeben. Oder auch nicht.
Diesmal wollte ich das orginale Ruderblatt mit übernehmen. Eines kann ich schonmal verraten. Es wird eng. Sehr eng, da das Ruder auch noch von einem Servo angesteuert werden soll, denn schwimmen soll das Schiffchen auch.
Und bevor ich viel schreiben, schaut euch einfach mal die Bilder an.

So nach und nach werde ich Bilder hinzu fügen und die Homepage-Seite immer wieder veränder, bis IDA mal fertig ist.
Also schaut mal hin und wieder mal rein, bei:

DV-Segelschiffe.de